2019 IM VISIER 
 

Historische Rennatmosphäre mit Tradition

 

 

 

Wir heißen Sie am 02. September 2018  herzlich Willkommen in Neuffen

 

Nutzen Sie die Gelegenheit und seien Sie hautnah dabei, wenn die Bergstrecke wieder mit Leben und Benzin in der Luft gefüllt wird.

 

Startsignal des Events ist am

Sonntag, den 02. September 2018

um 11 Uhr, bei freiem Eintritt.

 

 

 

Um 12 und 15 Uhr wird vor dem Rathaus in Neuffen ein großes historisches Startfeld in vier Kategorien durch Rainer Klink (Museum Boxenstop/Tübingen) moderiert.

 

Anschließend können Sie die Fahrzeuge in Aktion auf dem Rundkurs circa 20 Minuten lang bestaunen.

 

Die Fahrerlager können jederzeit besucht und besichtigt werden - wir bitten Sie allerdings darum die Fahrzeuge nicht zu berühren.

 

Des Weitern haben Sie die Möglichkeit prominente Zeitzeugen und Rennlegenden wie Eberhard Mahle, Helmut Henzler, Rudi Seher, Klaus Trella und Siegfried Speiss persönlich zu treffen und ein Autogramm abzustauben.

 

Lassen Sie sich dieses Event nicht entgehen und seinen Sie Zeuge, wenn wieder Renngeschichte geschrieben wird!

 

Schauen Sie sich den Flyer an, um weitere Informationen über die genauen Standorte der Programmpunkte zu erhalten. Für detaillierte Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

 

Download Flyer
Event Flyer 02. September 2018 Informationen rundum Standorte und Rennstrecke
Flyer_02.September2018.pdf (2.65MB)
Download Flyer
Event Flyer 02. September 2018 Informationen rundum Standorte und Rennstrecke
Flyer_02.September2018.pdf (2.65MB)

 

 

Download Anschreiben an die Anwohner
An alle Anwohner, für Ihr Verständnis und Ihre Geduld bedanken wir uns schon vorab bei Ihnen.
Anschreiben Anwohner - 02. Septmeber 2018.pdf (259.71KB)
Download Anschreiben an die Anwohner
An alle Anwohner, für Ihr Verständnis und Ihre Geduld bedanken wir uns schon vorab bei Ihnen.
Anschreiben Anwohner - 02. Septmeber 2018.pdf (259.71KB)

 

 

 

 

 

Sponsoren gesucht!

Am 02. September 2018 ist in Neuffen wieder Benzin in der Luft:                         Der dritte Schritt auf dem Weg zur Wiederbelebung der Neuffener Bergrennen, als Gleichmäßigkeitsfahrt, erfolgt! 

Nach dem großem Erfolg im vergangenen Jahr mit über 5.000 Besuchern gibt es in diesem Jahr eine verlängerte Präsentationsstrecke und ein noch inhaltsreicheres Programm.

Die ganze Organisation und Infrastruktur um diesen Top-Event kostet viel Zeit und, leider, auch Geld. Die IG Bergpreis Schwäbische Alb sucht daher dringend finanzielle Unterstützer. Für:

Streckensicherung und Sprechanlage                         € 2.000,-

T-Shirts für ca. 100 Ordner an der Strecke                  € 2.000,-

Catering für Fahrer, Helfer und Orgateam                   € 2.500,-

Werbung/Marketing                                                       € 1.500,-

Möchten Sie uns unterstützen? Gerne mit € und/oder Sachzuwendungen.

Im Gegenzug können wir Ihr Logo aufführen und Ihnen Aushangstellen für Ihre Werbematerialien zur Verfügung stellen. 

Auch eine geeignete Präsentation Ihrer Firma während des Events können wir einplanen.

Sprechen Sie uns an – wir finden eine Lösung.


 

Willkommen auf unserer Website, Bergpreis Schwäbische Alb IG.

Diese Seite wird Sie regelmäßig informieren über den aktuellen Stand des Vorhabens Wiederbelebung Bergpreis Schwäbische Alb in Neuffen.

 

 

 

 

Download Mitgliedsantrag
rz_bergpreis_2018_mitgliedsantrag.pdf (519.02KB)
Download Mitgliedsantrag
rz_bergpreis_2018_mitgliedsantrag.pdf (519.02KB)